IGLOO auf Spitzbergen!

IGLOO auf Spitzbergen! - IGLOO

IGLOO auf Spitzbergen!

Ein tausend Kilometer vom Nordpol, auf der norwegischen Insel Spitzbergen, gibt es schon seit mehr als fünfzig Jahren das Polnische Haus am Pol. Das ist die am weitesten nördlich gelegene Forschungsstation von Polen, die dem Institut für Geophysik an der Polnischen Akademie der Wissenschaften unterliegt. Seit dreißig Jahren arbeiten dort Forscher u.a. von der Schlesischen Universität. Dank diesen Forschern gerade wird der Hansbreen-Gletscher seit 25 Jahren systematisch geforscht und ist damit der meist erforschte Gletscher der Arktis. U.a. mit der Unterstützung von IGLOO konnte ein Film gedreht werden, der über die Arbeit der polnischen Forscher unter diesen extremen Bedingungen erzählt. Besuchen Sie die Fotogalerie von Katarzyna Dąbkowska - Studentin der Fakultät für Rundfunk- und Fernsehen an der Schlesischen Universität in Katowice. Hier finden Sie die Bilder zur Expedition des Autors und Regisseurs des Filmes.