Geschichte der Firma

iamge
1986/1987

 

Die Firma IGLOO entstand im Jahre 1986/1987 als Zakład Elektromechaniki Chłodniczej (Anstalt für die Kühlelektromechanik). Von Anfang an schwebte uns eine Vorstellung vor, die die Richtung der Entwicklung der Firma und Standards der Businesskultur festlegte.

iamge
1990-2000

 

Die letzten Jahre waren die Zeit einer dynamischen Modernisierung und des Austausches des Maschinenparks sowie der Einführung von neuen, strengen Qualitätsstandards und Herstellungsökologie. Es sind auch neue Produktionshallen, Lager und das Büro der Firma entstanden. Die durchgeführten Investitionen verursachen, dass innerhalb von zwei Jahren unsere Produktion sogar dreifach gestiegen ist. .

iamge
2000-2010

 

Die ersten Jahre des 21. Jahrhunderts brachten einen großen Anstieg des Verkaufs in Zentral- und Westeuropa sowie in Nordamerika. Unsere Firma bekam das Zertifikat von ISO 9001:2000 sowie führte ein fortgeschrittenes System der Unternehmensverwaltung der Klasse ERP/MRP Microsoft Dynamics AX 2009 (früher: Axapta) ein.

iamge
2002-2012

 

Das war auch die Zeit der Modernisierung der Informationssysteme und des Einkaufs neuer Geräte, die zur Herstellung von technologisch fortgeschrittenen Kühl- und Heizgeräten bestimmt sind. Unsere Produktionshallen wurden mit den neuesten Bearbeitungszentren, halbautomatischen Montagelinien, den neuesten Lasern der fünften Generation, Aufgabevorrichtungen, Biegezentren, Lacklinien, Holz- und Aluminiumbearbeitungszentren, Glasbearbeitungszentren und vielen modernen Maschinen ausgestattet.

iamge
2010-2014

 

Ein ständig aufgebauter und modernisierter Maschinenpark, der mit modernen Digitaltechnologien und in unseren Laboren bearbeiteten Programmen unterstützt wird – das alles trägt zu einer dynamischen Entwicklung unserer Firma bei und lässt den Anteil des Verkaufs unserer Produkte auf dem Weltmarkt vergrößern.

iamge
2016

 

Heute entwickelt die Firma IGLOO immer wieder ihren Maschinenpark, der sich in modernen Produktionshallen mit der Gesamtfläche von über 25000 Quadratmeter befindet. Dank der technologischen Basis und der vorhandenen Fläche für weitere Produktionshallen blicken wir optimistisch und zuversichtlich in die Zukunft.